AKTUELLES
Neuigkeiten rund um die Firma Sedlmeyr.

Mehr als nur Holzverarbeitung.

Prinzipien

Jobs

 

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

 

Bereits seit Gründung im Jahr 1965 setzen wir uns erfolgreich mit dem Thema Holz am Bau auseinander. Schon vor einigen Jahren hat sich unser Spektrum dann auf die Werkstoffe Kunststoff und Aluminium erweitert. Das bringt uns Know-how und unseren Kunden Qualität.
Als familiengeführtes und gesund gewachsenes Unternehmen genießen wir dieses Maximum an unternehmerischer Selbstbestimmung. Mit unseren Mitarbeitern konzentrieren wir uns so auf die Umsetzung innovativer und nachhaltiger Lösungen. Für private und öffentliche Bauten. Und das gefällt uns.

 

 

Das Prinzip Qualität.

Qualität ist machbar - aber auch das Gegenteil von Zufall. Um höchsten Kundenansprüchen zu genügen, dient uns unsere Erfahrung und unser Know-how. Für unsere eigene Entwicklung und natürlich für die nachweislich
dauerhaften Lösungen, die wir für unsere Kunden herstellen und montieren.

Das Prinzip Leistung.

Letztendlich ist es die Zufriedenheit unserer Kunden, die zählt. Durch die sehr individuellen Möglichkeiten, die Sie bei uns in der Gestaltung haben, denken wir, diesem Ziel sehr nahe zu kommen. Und wir verbessern uns ständig. In der Individualität der Sedlmeyr-Produkte steckt vor allem eines: Die Leistung unserer Mitarbeiter. Flexibilität und Kompetenz sind dabei entscheidend.

Das Prinzip Mensch

Sedlmeyr sichert seinen Mitarbeitern den Arbeitsplatz. Auch stellen wir jedes Jahr bis zu drei neue Auszubildende ein. Dabei pflegen wir konsequent das Miteinander. Die Menschen, die mit uns zu tun haben, denken mit. Das Prinzip Mensch schließt bei uns aber neben unserem Team auch unsere Partner und Kunden mit ein. Nur diese Gemeinschaft lässt die hochwertigen Produkte entstehen und die Zufriedenheit aller wachsen.

Das Prinzip Umwelt

Als Rohstoff für unsere Premium-Lösungen dient vor allem der nachhaltige Werkstoff Holz. So können unsere Kunden die Umwelt schonen und gleichzeitig ihre Lebensqualität steigern. Holz ist ein nachwachsender Rohstoff und als solcher Teil des Naturkreislaufs. Die Herstellung von Produkten aus Holz verbraucht weniger Energie als die der meisten anderen Baumaterialen. Darüber hinaus bindet Holz Kohlendioxid. Je mehr aus Holz gebaut wird, umso weniger Kohlendioxid gelangt in die Atmosphäre.